Guatemala Lampocoy

6,80 26,50 

26,50 27,20  / kg

Hochlandkaffee · mittelkräftig · 100% Arabica

Veredelt durch schonende Langzeitröstung.

Gewaschener Arabica aus Antigua, Anbauhöhe 1500m.

Schokoladige Note mit leicht fruchtigen Abgang.

Empfehlung: French Press, Filter, Vollautomat.

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: 539 Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

  • Kontinent: Mittelamerika
  • Region: Nuevo Oriente
  • Projekt: Lampocoy
  • Anbauhöhe: 1300 m
  • Varietäten: Caturra, Catuai, Catimor
  • Aufbereitung: gewaschen (fully washed)
  • Charakter: ausgezeichnetes Aroma, feine Säure, Noten von Zartbitterschokolade und Pekannuss.

Der Kaffee wird in kleinbäuerlicher Wirtschaft mit biologisch-organischen Methoden und ohne Einsatz von Pestiziden kultiviert.

Es wird streng darauf geachtet, dass nur reife rote Kirschen verarbeitet werden.

Der Kaffee wird direkt von den Bauern gekauft und ohne Zwischenhändler nach Deutschland exportiert. Die Bauern von Lampocoy erhalten für ihren Kaffee einen Preis, der weit über dem Weltmarktpreis liegt.

Das Kaffeeprojekt Lampocoy beinhaltet ausschließlich Kaffeeeinkauf von Kleinbauern, die biologisch-organisch wirtschaften und das durch regelmäßige chemische Analysen kontrollieren. Auch wenn alles bio und fair gehandelt ist – es wird bewusst auf Zertifizierungen verzichtet.

Die kosten viel Geld und Personal. Das Geld solle lieber direkt bei den Bauern ankommen.

Für die engagierte Arbeit und die Qualität des Kaffees wurde das Projekt Lampocoy bereits mit internationalen Preisen ausgezeichnet.

Mehr Info: www.cafecita.eu

Zusätzliche Information

Packungsgrößen

250g, 500g, 1000g

Mahlgrad

Ganze Bohne, St 1 – Espresso, St 3 – Filterkaffee, St 4 – Pressstempelkanne