Papua Neuguinea

6,40 24,50 

24,50 26,00  / kg

Hochlandkaffee · kräftig · 100% Arabica

Veredelt durch schonende Langzeitröstung.

Ein gewaschener Arabica als Perlbohne.

Intensiv, kräftig, würzig, leicht fruchtig.

Empfehlung: French Press, Filter, Vollautomat.

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: 656 Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Die Sigri Estate

Der Ursprung des Kaffeeanbaus auf Papua-Neuguinea liegt um etwa 1927, als die Kaffeesamen des Jamaica Blue Mountains-Kaffees auf die Insel geschmuggelt und angepflanzt wurden. Die einzigartigen klimatischen Bedingungen unterhalb des Äquators eignen sich hervorragend für den Kaffeeanbau. Die Perlbohnen sind eine Besonderheit unter den Kaffees. Üblicherweise befinden sich in einer Kaffeekirsche zwei Bohnen mit der flachen Seite einander zugewandt. Perlbohnen jedoch wachsen allein in einer Kaffeekirsche (hauptsächlich an den Astspitzen), weshalb sie eine runde Form annehmen. Sie sind selten und sehr begehrt. Der Kaffee ist durch seinen samtigen Körper, ausgewogene Säure, fruchtigen Aromen einfach beeindruckend.

Zusätzliche Information

Packungsgrößen

250g, 500g, 1000g

Mahlgrad

Ganze Bohne, St 1 – Espresso, St 3 – Filterkaffee, St 4 – Pressstempelkanne